Die letzten Tage der Sommerferien sind in vollem Gange. War das ein Sömmerchen oder?
Für unsere Inklusionisten die Gelegenheit bei bestem Wetter zu entspannen und
neue Kraft für das kommende Schuljahr mit ihren Schützlingen zu tanken.
Auch alle Anderen nutzten die hohen Temperaturen um ein paar Tage mal nix zu tun und
im Schatten, im Wasser oder wo auch sonst man die Hitze aushalten konnte zu verweilen.

Auch für uns die Zeit für eine Pause und die Chance die vielen Dinge zu denen
man sonst nicht kommt, in Angriff zu nehmen.

Im Rahmen eines Aufrufs der Zeitschrift „autismus“ herausgegeben vom Autismus Deutschland e.V.
beteiligen wir uns nun auch redaktionell an der Zeitschrift und
erzählen in einem kurzen Artikel über unsere Erfahrungen
mit schulischer Inklusion.
Vielen Dank an Jessica und Jenny für ihren Beitrag!
Den Artikel findet ihr unter folgendem Link: Inklusion an Regelschulen Advanzio 2018

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.